Auch bei einer Anschlussfinanzierung vergleichen

Categories: Finanzierung, RechtTags: Author:

Wenn bei einem Immobilienkauf die Lage äußerst wichtig erscheint, sollte auch bei einer Anschlussfinanzierung ein Konditionsvergleich der Zinsen stattfinden. Grundsätzlich sind die entstehenden Kosten bei einem anstehenden Wechsel zu einer anderen Bank deutlich geringer als mancher Immobilienbesitzer glaubt. Beachtlich ist, dass der Zinsgewinn oder die Ersparnis bei einer höheren Darlehenssumme viele Tausend Euro ausmachen kann. Hierzu ist es ratsam, bereits sechs Monate vor Ablauf der Zinsfestschreibung die Anschlussfinanzierung durch Angebotseinholung zu prüfen.
Oft ist es so, dass vom Erstfinanzierer das Prolongationsangebot ohne weitere Prüfung angenommen wird. Zumindest sollte eine Verhandlung aufgrund der vorliegenden Angebote erfolgen. Einsparpotenziale von 0,8 bis ein Prozent sind oft die Regel. Bei einer Anschlussfinanzierung mit einer Laufzeit von zehn Jahren und einer angenommenen Restschuld von 100.000 Euro können leicht mehr als 7.500 Euro Ersparnis herauskommen.

 

Angebote ohne viel Aufwand vergleichen

Im Zeitalter des Internets ist es bedeutend einfacher geworden, sich mit der komplizierten Finanzierungsfrage zu beschäftigen. Zinsmarkt und Vergleichsangebote sind oft in wenigen Minuten überschaubar. Eine Berechnung einer Anschlussfinanzierung lohnt sich also immer. Durch die zurzeit bestehende Finanzkrise ist so mancher Immobilienbesitzer wach geworden. Wenn die Bezeichnung Finanzinvestor und Hedge Fonds fällt, kommt Skepsis auf. Verkäufe, die stattgefunden haben, bestanden hauptsächlich aus Not leidenden Krediten. Nur selten waren auch Darlehnsnehmer davon betroffen, die ordnungsgemäß Ihrer Zahlung nachgekommen sind.
Gesetzlich gesehen geht hier alles mit rechten Dingen zu. Allerdings dürfen im Falle der ordnungsgemäßen Bedienung eines Darlehens keine persönlichen Daten ohne Zustimmung des Kunden, weitergegeben werden. Das Darlehen läuft normal weiter. Eine Anschlussfinanzierung könnte jetzt erst recht Sinn machen. Es ist sogar möglich, dass der Investor an einer Anschlussfinanzierung kein Interesse hat. Hierzu wäre es angebracht schon im Vorfeld beim Investor nachzufragen, ob er an einer Anschlussfinanzierung interessiert ist. Selbst wenn diese Möglichkeit besteht, ist es immer ratsam, frühzeitig Angebote zu vergleichen. Der Zinsmarkt bewegt sich heute sehr stark. Bleiben also auch Sie auch beweglich, und holen Sie sich frühzeitig Infos für eine Anschlussfinanzierung ein!

 

Hinterlasse einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.