Archiv

Archiv für die Kategorie:Mietrecht

Besucher in der Mietswohnung – Was ist zulässig?

Categories: Mietrecht, Nachbarn, VermietenTags: , , , , , , , , Author:

Es ist es jedem Mieter erlaubt sein Leben in den eigenen vier Wänden nach seinen Vorstellungen zu gestalten. Er kann in seiner Wohnung machen was er will, diese nach seinen Vorstellungen einrichten und auch einladen wen er möchte. Doch welche Besucher sind wirklich erlaubt und wie lange ist ein Besucher „nur zu Besuch“? Weiterlesen →

Mietrecht – Muss der Vermieter den Fernsehempfang sicherstellen?

Categories: Mietrecht, VermietenTags: , , , , , , , , , , Author:

Die bunte Welt des Fernsehens kann auf vielen Wegen in das eigene Zuhause gelangen. Per Kabel, Satellit oder DVB-T Antenne lassen sich immer mehr Sender empfangen. Aber was ist wenn in einer Mietswohnung kein Kabel- oder Satellitenanschluss zur Verfügung steht? Muss sich dann mit einem, vielleicht relativ dürftigem, DVB-T Signal zufrieden gegeben werden? Weiterlesen →

Feiern in der Wohnung – So verhindern Sie Ruhestörungen

Categories: Mietrecht, RechtTags: , , , , , Author:

Die eigenen vier Wände sind ein herrlicher Ort zum Wohlfühlen. Hier gibt es die Möglichkeit ganz für sich alleine zu sein, Ruhe zu genießen, abzuschalten und Kräfte zu sammeln. In der eigenen Wohnung oder im eigenen Haus kann schließlich jeder machen was er möchte. So ganz stimmt dies jedoch leider nicht. Dies gilt insbesondere für Lärm während der Nachtruhe. Mit unseren Tipps kann die nächste Einweihungs- oder Geburtstagsfeier trotzdem gelingen.

Weiterlesen →

Vertragskündigung bei mehreren Mietern

Categories: MietrechtTags: , Author:

Sie wohnen in einer Wohngemeinschaft und wollen ausziehen, dann sollten ein paar Informationen beachtet werden. Zunächst können zwei Arten unterschieden werden – eine Einzelperson möchte aus der Wohngemeinschaft ausziehen oder alle Bewohner einer Wohngemeinschaft wollen eine neue Immobilie ihr zu Hause nennen können. Im zweiten Fall kann eine ganz normale Kündigung geschrieben werden, welche dann von allen Vertragsparteien unterzeichnet werden muss. Beim anderen Fall gilt es einige Dinge zu beachten. Weiterlesen →

Sind Untermieter erlaubt

Categories: MietrechtTags: , Author:

Da es heutzutage schwierig ist eine schöne Wohnung nahe der Innenstadt zu bekommen, wollen viele Menschen ihre Mietwohnungen untervermieten, wenn sie für längere Zeit in einer anderen Stadt leben. Ist dieses allerdings gesetzlich erlaubt? Weiterlesen →

Tierhaltung in der Mietswohnung

Categories: Allgemein, Immobilien, Mieten, Mietrecht, Nachbarn, Recht, Vermieten, WohnungenTags: , , , , , , , , Author:

Man wohnt in einer Mietwohnung und überlegt, ob man den Kreis der Bewohner durch ein Haustier erweitert. Ein Haustier kann das Leben eines jeden sehr bereichern. Bevor man jedoch zur Tat schreitet, sollte man sich darüber informieren, was in einer gemieteten Wohnung überhaupt erlaubt ist, um so viele Unannehmlichkeiten zu umgehen. Weiterlesen →

Hundehaltung in der Mietwohnung

Categories: MietrechtAuthor:

Die Anschaffung eines Hundes geht nicht einfach ohne Zustimmung des Vermieters. Da bereits mehrere Mieter einer Wohnanlage Hunde und Katzen hielten und die jeweilige Zustimmung des Vermieters bekommen haben, ging ein Mieter davon aus, er würde ohnehin die Genehmigung erhalten und schaffte sich einfach einen Mischlingshund an. Ganz so einfach ist es aber nun doch wieder nicht, denn der Vermieter ist frei in seiner Entscheidung, ob er eine Hundehaltung in einer Mietwohnung gestatten will oder nicht. Inbesondere dann, wenn im Mietvertrag geregelt ist, dass eine Hundehaltung die Zustimmung des Vermieters erfordert. Der Vermieter verlangte die Abschaffung des Hundes und der ganze Fall wurde vor dem Landgericht Köln verhandelt, mit dem Ergebnis, dass das Gericht dem Vermieter zustimmte. Der Hund musste wieder abgegeben werden. Weiterlesen →

Lebenslanges Wohnrecht genießen – als Mitglied einer Wohnungsgenossenschaft

Categories: Mieten, Mietrecht, Recht, WohnungenTags: , , Author:

Wohnungsgenossenschaften haben in Deutschland eine lange Tradition: Bereits seit Ende des 19. Jahrhunderts wurden erste Einrichtungen gegründet, um die Rechte der Wohnungsmieter zu sichern. Auch heute noch zählen diese Aufgaben zum Leistungsspektrum der Mieterorganisation. War die Zahl der Genossenschaften zu Beginn des 20. Jahrhunderts noch niedrig, so existieren heute in Deutschland bereits über 2000 Wohnungsgenossenschaften.

 

Beim genossenschaftlichen Wohnen werden unterschiedliche Bereiche unterstützt. So bieten die Wohnungsgenossenschaften für deren Mitglieder beispielsweise lebenslanges Wohnrecht, den Schutz vor Eigenbedarfskündigung und Ausverkauf und einen umfassenden Service, wie Hausmeister und alle anfallenden Reparaturen im Wohnbereich. Auch die Bereitstellung altersgerechter Wohnungen gehört zum Service. Weiterlesen →

Der deutsche Mieterschutzbund

Categories: Allgemein, Mieten, Mietrecht, Nachmieter, RechtTags: , , , Author:

Das Leben in einer Mietwohnung beinhaltet genauso wie das Wohnen in den eigenen vier Wänden Rechte und Pflichten. Viele Menschen in Deutschland leben zur Miete und bei Mieterhöhungen, unangemessenen Nebenkosten oder Ärger mit dem Nachbarn ist es von Vorteil, im Mietrecht Bescheid zu wissen oder jemanden zu kennen, der sich in in diesem Fachgebiet auskennt.

Dabei kann der Mieterschutzbund helfen, der als Verein den Mietern beratend und informierend  zur Seite steht.

Mieterschutz ist der Schutz des Mieters vor unangemessenen und unrechtmäßigen Vertragsbedingungen bezüglich verschiedener Mietangelegenheiten. Ebenfalls beschränkt es das Kündigungsrecht des Vermieters. Der Mieterschutzbund kann dort helfen, wo Mieter ein Problem haben und nicht mehr weiter wissen. Der Mieterschutzbund setzt sich im umfangreichen Rechtsgebiet des Mietrechts für die Interessen der Mieter ein.
Weiterlesen →

Was ist unter dem Begriff Mietpreisindex zu verstehen?

Categories: Mieten, Mietrecht, NachmieterTags: Author:

Die durchschnittlichen Mietpreise im freifinanzierten Wohnungsbau werden mittels Mietpreisindex bewertet, auch unter der Bezeichnung Mietspiegel bekannt. Die ortsübliche Vergleichsmiete ist so schneller feststellbar. Rechtlich gesehen ist nur der so genannte qualifizierte Mietpreisindex beziehungsweise Mietspiegel von Interesse. Dieser wird alle vier Jahre neu bewertet. Der einfache Mietpreisindex wird alle zwei Jahre neu bewertet. Weiterlesen →