Archiv

Archiv für die Kategorie:Recht

Die Immobilie im Ausland

Categories: Eigentumswohnungen, Finanzierung, Gewerbeimmobilien, Haus, Immobilien, Recht, Sachverständige, VermietenTags: , , , , , Author:

Eine Immobilie im Ausland wird immer beliebter, unteranderem auch dadurch, dass der Wert des Euros nicht so sicher scheint, investieren viele Menschen in Immobilien und das nicht nur im eigenen Land. Damit man bei einem Kauf im Ausland nicht das Nachsehen hat, sollte man einiges beachten. Weiterlesen →

Verkehrswert – Wie viel ist die Immobilie Wert?

Categories: Allgemein, Eigentumswohnungen, Finanzierung, Gewerbeimmobilien, Haus, Immobilien, Recht, Sachverständige, WohnungenTags: , , , , , Author:

In vielen Situationen wird der Verkehrswert der Immobilie benötigt. Zum Beispiel wenn man diese kaufen oder verkaufen möchte, aber auch wenn man sie beleihen möchte, eine Scheidung bevorsteht oder in Erbfällen, ist es unumgänglich den Verkehrswert der Immobilie zu bestimmen. Weiterlesen →

Nachbarn – Freund oder Feind?

Categories: Eigentumswohnungen, Garten, Haus, Immobilien, Nachbarn, Recht, UmzugAuthor:

Egal ob man in seinem eigenen Haus oder in einem Mehrfamilienhaus wohnt, man muss immer gut mit den Nachbarn auskommen, sonst kann der Wohntraum schnell zu einem Albtraum werden. Weiterlesen →

Tierhaltung in der Mietswohnung

Categories: Allgemein, Immobilien, Mieten, Mietrecht, Nachbarn, Recht, Vermieten, WohnungenTags: , , , , , , , , Author:

Man wohnt in einer Mietwohnung und überlegt, ob man den Kreis der Bewohner durch ein Haustier erweitert. Ein Haustier kann das Leben eines jeden sehr bereichern. Bevor man jedoch zur Tat schreitet, sollte man sich darüber informieren, was in einer gemieteten Wohnung überhaupt erlaubt ist, um so viele Unannehmlichkeiten zu umgehen. Weiterlesen →

Erbrecht bei Immobilien

Categories: Eigentumswohnungen, Haus, Immobilien, Recht, WohnungenTags: , , , , , , Author:

Die beliebteste Geldanlage und Altersvorsorge stellt wohl die Immobilie dar. Irgendwann muss man sich aber mit der Frage beschäftigen, wer die Immobilie nach dem eigenen Ableben bekommt oder aber man ist mit der gesetzlich vorgeschriebenen Erbfolge zufrieden. Weiterlesen →

Regelung zum Rückerhalt der Mietkaution

Categories: Mieten, Recht, Umzug, VermietenTags: , , , , , , , , , Author:

Die Mietkaution ist zu entrichten, wenn man eine neue Wohnung bezieht. Die Kaution darf die Höhe von drei Nettokaltmieten nicht übersteigen. Sollte die Miete während der Zeit ansteigen, darf die Kaution nicht erhöht werden. Am Ende des Mietverhältnisses, d.h. wenn man die Wohnung wieder an den Vermieter übergibt, bekommt der Mieter die gezahlte Kaution zurück. Weiterlesen →

Die Tricks der Makler

Categories: Immobilien, Immobilien Marketing, Mieten, Recht, VermietenTags: , , , , , , Author:

Makler genießen nicht den besten Ruf. Sie bekommen viel Geld für wenig Aufwand wird gesagt und ihre Mittel und Wege zum Abschluss eines Vertrages sind auch nicht immer seriös. Jedoch handelt es sich hierbei nicht um die Masse der Makler. Worauf man aber bei der Wohnungssuche achten sollte, dass man nicht über unseriöse Angebote stolpert, werden wir im Folgenden erörtern. Weiterlesen →

Hundehaltung in der Mietwohnung

Categories: MietrechtAuthor:

Die Anschaffung eines Hundes geht nicht einfach ohne Zustimmung des Vermieters. Da bereits mehrere Mieter einer Wohnanlage Hunde und Katzen hielten und die jeweilige Zustimmung des Vermieters bekommen haben, ging ein Mieter davon aus, er würde ohnehin die Genehmigung erhalten und schaffte sich einfach einen Mischlingshund an. Ganz so einfach ist es aber nun doch wieder nicht, denn der Vermieter ist frei in seiner Entscheidung, ob er eine Hundehaltung in einer Mietwohnung gestatten will oder nicht. Inbesondere dann, wenn im Mietvertrag geregelt ist, dass eine Hundehaltung die Zustimmung des Vermieters erfordert. Der Vermieter verlangte die Abschaffung des Hundes und der ganze Fall wurde vor dem Landgericht Köln verhandelt, mit dem Ergebnis, dass das Gericht dem Vermieter zustimmte. Der Hund musste wieder abgegeben werden. Weiterlesen →

Lebenslanges Wohnrecht genießen – als Mitglied einer Wohnungsgenossenschaft

Categories: Mieten, Mietrecht, Recht, WohnungenTags: , , Author:

Wohnungsgenossenschaften haben in Deutschland eine lange Tradition: Bereits seit Ende des 19. Jahrhunderts wurden erste Einrichtungen gegründet, um die Rechte der Wohnungsmieter zu sichern. Auch heute noch zählen diese Aufgaben zum Leistungsspektrum der Mieterorganisation. War die Zahl der Genossenschaften zu Beginn des 20. Jahrhunderts noch niedrig, so existieren heute in Deutschland bereits über 2000 Wohnungsgenossenschaften.

 

Beim genossenschaftlichen Wohnen werden unterschiedliche Bereiche unterstützt. So bieten die Wohnungsgenossenschaften für deren Mitglieder beispielsweise lebenslanges Wohnrecht, den Schutz vor Eigenbedarfskündigung und Ausverkauf und einen umfassenden Service, wie Hausmeister und alle anfallenden Reparaturen im Wohnbereich. Auch die Bereitstellung altersgerechter Wohnungen gehört zum Service. Weiterlesen →

Bausachverständige stehen mit Rat und Tat zur Seite

Categories: Bauratgeber, Hausbau, RechtTags: , Author:

Mit dem Begriff ‚Sachverständiger‘ bezeichnet man eine Person, die auf einem bestimmten Gebiet ein Experte ist. Diese Person weiß zum Beispiel über die wichtigsten Fakten Bescheid und kennt die aktuellen News und Trends in dem jeweiligen Bereich. Bausachverständige sind demzufolge Fachmänner beziehungsweise Fachfrauen, die sich im Bauwesen sehr gut auskennen.

Darüber hinaus haben Sachverständige aber auch immer eine gewisse Befugnis. So kann, beispielsweise, der Bausachverständige auch die Funktion eines Gutachters einnehmen. Im Allgemeinen umfasst die Arbeit dieser Berufsgruppe mehrere Gebiete. So begutachten Bausachverständige nicht nur eine Immobilie samt Grundstück, sondern bewerten zum Beispiel auch Bauschäden. Sie stellen Mängel fest und klären sowohl den Eigentümer als auch gegebenenfalls Interessenten der Immobilie über diese auf. Zudem ermitteln Bausachverständige den Grundstückswert. Weiterlesen →