Die Gartensaison beginnt bald

Categories: GartenTags: , , Author:

Im März, wenn die ersten warmen Sonnenstrahlen auftauchen, beginnt der Frühling und somit startet auch die Gartensaison wieder. Viele wollen die ersten Sonnenstrahlen gemütlich im eigenen Garten genießen, doch dafür muss dieser erst einmal mit Blumen, Kräutern oder Gemüsepflanzen bepflanzt werden. Da stellt sich die Frage, welche Pflanzen können jetzt schon gepflanzt werden?

 

Pflanzen für den Frühling

Im März ist es noch recht kühl, deshalb ist es besser die Samen zunächst in einem Frühbeet oder  in einem Gewächshaus zu säen. Steckzwiebeln, Salat, Radieschen, Schnittlauch, Petersilie sowie auch Astern können in das Frühbeet gepflanzt werden. Bereits nach kurzer Zeit können die ersten Kräuter geerntet werden und dazu verwendet werden, um zum Beispiel einen Kräuterquark zu verfeinern. Jedoch auch ohne Gewächshaus oder Frühbeet können schon einige Pflanzen gesät werden, wie zum Beispiel Erbsen, Bohnen, Karotten, Spinat und Spargel. Auch Blumen wie Mohn, Ringelblume oder Wicken eignen sich dazu im Frühjahr gesät zu werden.

 

Hilfreiche Informationen für einen schönen Garten

Die Samen sind gesät und die Vorfreude auf die Blütenpracht, Kräuter oder auch Gemüse ist groß, dann sollte gut auf die Samen aufgepasst werden. Nur mit Hilfe eines Netzes, welches über das Beet gespannt werden sollte, ist es möglich die Vögel vor dem stibitzen der Samen abzuhalten. Des Weiteren sollten Obstbäume und Sträucher zurück geschnitten werden. Die abgeschnittenen Äste können anschließend gehäckselt und als Mulch verwendet werden. Wenn der Boden noch gefroren ist und dennoch die Lust besteht frische Kräuter zu haben, können diese in der Küche gezüchtet werden. Basilikum, Petersilie, Oregano, Thymian sowie Schnittlauch und viele weitere lassen sich sehr gut an einem sonnigen Platz in der Wohnung züchten. Dabei sollte darauf geachtet werden, dass die Pflanzen nicht zu oft gegossen werden, sowie lockere Erde haben.

Nach der getanen Arbeit können nun die Gartenstühle rausgeholt werden, um anschließend im eigenen Garten die Sonnenstrahlen sowie die farbenfrohen Blüten der Blumenarten Krokus, Märzenbecher, Jasmin und Schneeweide zu genießen.

 

Hinterlasse einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.