Fertighäuser – natürlich und modern

Categories: HausbauTags: Author:

Nichts ist so perfekt wie die Natur. Gleichzeitig sinnliche und funktionale Häuser entstehen, wenn die Prinzipien der Natur beachtet und mit fortschrittlicher Technologie kombiniert werden. Dagmar Fritz-Kramer, erst kürzlich zur Unternehmerin des Jahres 2008 gekürt, hat sich diesem Grundsatz verschrieben und baut ausschließlich wohngesunde Individualhäuser mit modernem Hausdesign.

Mit ihren Architekten und Wohndesignern plant sie rund 200 Häuser pro Jahr, die höchstem Designanspruch genügen.

BAUFRITZ-Kunden können sich bei der Planung laut der Geschäftsführerin „auf eine besondere und intensive Beratung freuen“. In einer außergewöhnlichen Bau-Erlebniswelt, der „HausSchneiderei“, können sie ihr zukünftiges Haus erleben.


Neben dem Designanspruch hat aber das Wohlbefinden der Hausbewohner oberste Priorität. Dies garantiert eine individuelle Raumplanung, die auf die persönlichen Wohnwünsche abgestimmt ist und deshalb zum Leistungsangebot des Unternehmens gehört. Der Holzhausexperte sorgt zudem für schadstoffgeprüftes Raumklima und höchste Qualität bei der Verarbeitung der Naturmaterialien. Die Highclass-Häuser werden mit modernster Technik passgenau und computergesteuert produziert.

Die BAUFRITZ-Häuser beweisen, dass eine Energie sparende Bauweise und anspruchsvolle Architektur kein Widerspruch sind: Für hochwertigen Wärme-
und Kälteschutz sind 40 Zentimeter starke Naturholzwände, kombiniert mit innovativer Umwelt- und Heiztechnik, verantwortlich. Für komfortable Wärme sorgt etwa die umweltfreundliche Holzpelletheizung oder eine Solaranlge auf dem Dach. Dies spart
enorme Energiekosten ein, schont die Umwelt und verringert den CO2-Ausstoß um mehr als 40 Tonnen. Gesund und zeitgemäß wohnen: durch einen gelungenen Mix aus energetischen Vorteilen und zeitgemäßem Design.

Hinterlasse einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.