In einem Doppelhaus kostengünstig wohnen – Vorher Musterhaus besichtigen

Categories: Haus, Hausbau, MusterhausTags: Author:

Ein Doppelhaus sind zwei an einer Wand aneinandergereihte Einfamilienhäuser. Doppelhäuser findet man vor allem in Siedlungen am Stadtrand oder in ländlicher Umgebung. Aber auch in zentraler Lage kann man fündig werden.

Häufig teilen sich diese Immobilien ein Grundstück, oder sie berühren sich an der Grundstücksgrenze. Typisch für Doppelhäuser ist die zumeist symmetrische Bauweise. Auf den ersten Blick könnte man diese Art Immobilie für ein einziges Haus halten. Bei der Besichtigung eines Musterhauses wird man schnell feststellen, dass es sich bei einem Doppelhaus um räumlich komplett voneinander getrennte Wohnungen handelt.

Jede Hälfte verfügt über einen eigenen Eingang und ein eigenes Treppenhaus. Viele Doppelhäuser verfügen über eine Garage, einen Carport oder zumindest einen Stellplatz für den PKW.

Der Vorteil eines Doppelhauses liegt vor allem in der besseren Ausnutzung des Grundstücks. Durch die Tatsache, dass sich beide Doppelhaushälften eine Wand teilen, ergibt sich eine Heizkostenersparnis. Der Besuch eines Musterhauses bietet sich an, um die Möglichkeiten des Wohnens in einem Doppelhaus kennen zu lernen. In einem Musterhaus kann man sich einen ersten Eindruck über Raumaufteilung und Größe der Immobilie verschaffen. Weiterhin kann in einem Musterhaus abgeklärt werden, inwieweit persönliche Wünsche beim Bau des Doppelhauses berücksichtigt werden können. Für Familien, die Wert auf gutes und dennoch kostengünstiges Wohnen legen, lohnt es sich, sich für ein Doppelhaus zu entscheiden.

Hinterlasse einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.