Solar im Garten: Dekoration und energiesparende Stromerzeugung

Categories: Garten, Wohnen / EinrichtenTags: , , Author:

Wer Solar im Garten nutzt, kann zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen, denn man kann durch Solarelemente, wie zum Beispiel Leuchten, Solarbrunnen oder Teichpumpen seinen geliebten Garten dekorieren, ohne  Strom nutzen zu müssen, was die Installation erleichtert, da keine Kabelkanäle gelegt werden müssen – vor allem im Garten ein großer Vorteil.

Für die Funktionalität der Solar Garten-Geräte wird nicht mehr als die bloße Sonnenstrahlung benötigt. Neben Radieschen und Salat können Sie im Sommer dann auch Solarenergie „ernten“, um damit diverse Geräte zu betreiben. Das Prinzip ist einfach und wirkungsvoll und beruht auf der sogenannten Photovoltaik: Sonnenstrahlen werden tagsüber von Solarzellen aufgefangen. Die Solarzellen wandeln diese thermische Energie in elektrische Energie um und geben sie entweder an einen Speicher ab, oder leiten sie gleich weiter zum Freisetzen.

 

Wer Solar Garten-Leuchten in der Außenanlage seiner Immobilie installieren möchte, hat dadurch stets einen stimmungsvoll beleuchteten Garten vor Augen – sobald die Dunkelheit eingebrochen ist. Die Energie wird in den Solarleuchten an einen Leuchtstoff weitergegeben und in Licht umgewandelt, sobald die Sonne untergegangen ist.

Der Clou von Solar Garten-Geräten und -Dekorationselementen ist deren Funktionalität ohne jegliche Verkabelung mit Steckdosen. Aus diesem Grund können sie ganzjährig im Freien belassen werden und auch in den kalten Monaten für visuelle Freuden sorgen. Solargeräte sind in der Regel witterungsbeständig und besonders robust, weil sie für die Installation im Freien hergestellt wurden. Einzige Bedingung ist Sonnenlicht. Die Dauer der Stromtätigkeit hängt von der jeweiligen Sonneneinstrahlung und deren Intensität ab. Auch die Installation der Solargeräte ist einfach und unkompliziert. Ein technisches Vorwissen ist dafür nicht notwendig.

Hinterlasse einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.