Archiv

Tag Archiv für:wohnen

Köln – Wohnen am Rhein

Categories: AllgemeinTags: , Author:

Schon von weitem ist er sichtbar – der Kölner Dom. Er ist die meist besuchte Sehenswürdigkeit Deutschlands. Wer den langen Aufstieg der 509 Treppenstufen wagt, kann im Anschluss die Aussicht auf ganz Köln genießen. Die schöne Stadt am Rhein hat aber einiges mehr zu bieten, als nur den Kölner Dom.

Weiterlesen →

Metropole im Miniformat

Categories: ImmobilienTags: , , Author:

In Frankfurt trifft sich die Welt. Eine kleine Metropole mit Skyline, grünem Gürtel und einem der größten internationalen Flughäfen der Welt. Doch auch aus wirtschaftlicher Sicht ist die Hauptstadt Hessens ein spannendes Pflaster. Hier sitzt das Herzen der deutschen Finanzwelt – und das in uriger Umgebung.

Treffpunkt der Kunstszene

Daneben ist Frankfurt seit Jahren international bekannt für Kunst und Kultur. Bedeutende Ausstellungen in zahlreichen Galerien ziehen jährlich tausende Besucher in die Stadt. Und bei der Frankfurter Buchmesse treffen sich Verleger, Buchhändler und Autoren – an Kultur mangelt es hier definitiv nicht.

Weiterlesen →

Immer den vollen Ausblick haben: Wohnen im Hochhaus

Categories: Wohnen / Einrichten, Wohnen & Design, WohnungenTags: Author:

In Deutschland wird ein Hochhaus dann offiziell als solches bezeichnet, wenn es die Geländeoberfläche um mehr als 22 Meter übersteigt. Auf Grund ihrer Höhe haben die meisten Hochhäuser integrierte Fahrstühle, die das Erreichen der einzelnen Stockwerke erleichtern. Das Hochhaus hat keinen einheitlichen, standardisierten Grundriss, sondern kann in den unterschiedlichsten Gebäudeformen konstruiert werden. Grob wird zwischen sogenannten Punkthochhäusern und Scheibenhochhäusern unterschieden. Das Punkthochhaus ist durch eine quadratische Grundfläche gekennzeichnet, das Scheibenhochhaus hat hingegen einen rechteckigen Grundriss. Weiterlesen →

Wie wir wohnen – Spiegelbild unseres Lebens

Categories: Wohnen / Einrichten, Wohnen & DesignTags: , Author:

Bunte Wände, knalliger Bodenbelag und schwere Holztüren. So wollen sie nicht wohnen? Klar, denn im Grunde muss jeder wohnen, wie es ihm gefällt. Der eine eher spartanisch, der andere mediteran und detailbezogen. Und so ist für jeden Gast, die fremde Wohnung immer auch ein Blick in das Seelenleben – quasi ein Abenteuer bezüglich Lebensart und Stil. Und wie die zahllosen Wohnberatungen im Fernsehen vorgemacht haben, ist es oftmals auch die eigene Nase, an die man sich fassen muss, um die wohnen zum Erlebnis zu machen.

 

Für Experten steht fest, dass in Sachen Wohntrends Mut zur Farbe das Motto schlechthin ist. Ob intensive Rot- oder Orangetöne, in die Wohnung gehören laut der Fachleute Farbtupfer der Extraklasse. Ganz Mutige können die Wände in brombeer oder pink streichen – eben wohnen, wie es gefällt. Ein Klassiker in Sachen wohnen sind zudem weiße Möbel. Ob die Ledercouch oder aber das Wandregal, weiße Möbelstücke haben seit Jahren Hochkonjunktur in deutschen Zimmern. Und selbst für Fans der reinen Naturstoffe ist etwas dabei: Wohnen inmitten von Echtholz. Weiterlesen →

Finanzierung und das Wohnen

Categories: FinanzierungTags: , Author:

Finanzierung und Wohnen liegen dicht beieinander, denn wer in seinem eigenen Haus oder in einer Eigentumswohnung wohnen und arbeiten möchte, kommt um den Gedanken und die Tatsache einer soliden Finanzierung nicht herum. Vielleicht ist die Finanzierung sogar die wichtigste Facette des Erwerbs einer eigenen Immobilie überhaupt. Ohne sie kann heute nahezu niemand mehr Bauen, und Baukredite sind derzeit so günstig wie nie zuvor. Wohnen und Arbeiten in den eigenen Wänden ist ein Wunsch, der sich dabei durch eine solide Finanzierung des Erwerbs der eigenen Immobilie für die Angehörigen zahlreicher Berufsgruppen durchaus realisieren lässt. Weiterlesen →

Gesundes Wohnen heißt Wellness beim Wohnen

Categories: Haus, Hausbau, Wohnen & DesignTags: , , Author:

Ein sehr berühmter Baubiologe hat die Wohnung beziehungsweise das Haus als dritte Haut des Menschen bezeichnet. Die erste ist die natürliche Haut des Menschen, die zweite die Kleidung und die dritte der Wohnraum, in dem er sich aufhält. In erster Linie muss der Wohnraum gesund sein, damit sich der Mensch darin auch gesund und wohl fühlt. Nur wer in einer gesunden Umgebung lebt, kann langfristig gesund bleiben.

Wellness-Feinde im Haus

Die wohl größten und verbreitetsten Feinde für ein gesundes Wohnen sind Schimmel, Feuchtigkeit, Milben, Bakterien, Elektrosmog, Schadstoffe und schlechtes Raumklima. Was kann man tun, um optimale Wellness beim Wohnen zu erreichen? Es gibt diverse Baubiologen, die nach baubiologischen Gesichtspunkten das Haus oder die Wohnung unter die Lupe nehmen. Gemessen werden können Schadstoffe, Elektrosmog, Erdstrahlen oder Wasseradern. Danach sieht man erstmal klarer und kann sehen, wo und in welcher Form Handlungsbedarf besteht, um die bestehenden Probleme zu beheben. Weiterlesen →

Frische Farbe oder Wallprints: Wände erstrahlen in neuem Licht

Categories: Wohnen / EinrichtenTags: , , , Author:

Weiß, immer nur weiß – auf Dauer ziemlich langweilig. Um in der Wohnung neue Farbakzente zu setzen, können beispielsweise Wände verändert werden.

Ob Putz, Tapete oder Farbe – die Auswahl an Wandbekleidung ist riesig und der Fachhandel hält für jeden die passende Variante bereit. Wer Farbe an die Wände bringen will, sollte sich überlegen, wie intensiv die Veränderung sein soll. Von Bordeaux über Marine bis hin zu Orange lässt sich so gut wie jede Farbe in jeder Intensität mischen – die vorhandenen Möbel spielen bei der Auswahl natürlich eine wichtige Rolle. Neben der Farbe benötigen Heimwerker noch Pinsel, Farbrolle und Folie, um Möbel und Bodenbeläge zu schützen. Dann kann die Farbgestaltung der Wände beginnen.

Ebenso individuell wie die Farbakzente sind Tapeten. Angefangen von der klassischen Rauhfasertapete über Vliestapete bis hin zu Mustertapeten und Farbtapeten, Weiterlesen →

Immobilien Magdeburg: Leben in der sachsen-anhaltinischen Landeshauptstadt

Categories: ImmobilienTags: , Author:

Wirtschaft und Wissenschaft zugleich zeichnen den Standort Magdeburg aus. Immer mehr Menschen zieht es in die Hauptstadt Sachsen-Anhalts. So hat sie doch auch kulturell Einiges zu bieten. Direkt an der Elbe gelegen, lädt sie geradezu ein zu einer Wasserrundfahrt entlang der Stadt. Besonderes Highlight: Der Gotische Dom zu Magdeburg feiert 2009 seinen 800. Jahrestag, was ebenfalls viele Touristen anlocken wird.


Doch warum nur als Tourist die Stadt besuchen? Der Immobilienmarkt lebt aufgrund des wachsenden Interesses an der Landeshauptstadt. Und die Nachfrage nach Häusern und Wohnungen steigt weiter an, wie die zunehmenden Angebote zu „Immobilien Magdeburg“ zeigen. Wer nach einem Eigenheim oder einer Mietimmobilie sucht, hat in Magdeburg gute Chancen. Schauen Sie einfach einmal ins Internet und verschaffen Sie sich einen Überblick zum Thema Immobilien Magdeburg. Ob ein Einfamilienhaus, eine Eigentums-, eine Mietwohnung oder ein Grundstück für den eigenen Hausbau: Interessante Angebote finden sich bestimmt. Wichtig ist, bei der Auswahl die Preise miteinander zu vergleichen. Ein-Raum-Wohnungen beispielsweise können selbst mitten in der Stadt ganz unterschiedliche Kosten verursachen – je nach Lage, Ausstattung und Alter des Hauses. Weiterlesen →

Gemütlich einrichten? – Hier scheiden sich die Geschlechter

Categories: Wohnen / Einrichten, Wohnen & DesignTags: , Author:

Die Liebe ist frisch, es wird sich ewige Treue geschworen und schnell ist ein Wunsch geboren: Wir wollen zusammenziehen! Nachdem eine passende Wohnung gefunden ist, kommt für Frischverliebte der spannendste Teil: das Einrichten.

Emanzipation hin oder her – beim „Nestbau“ hat die Dame noch immer die Nase vorn. Der Herr lehnt sich zurück und erhebt höchstens dann einmal Veto, sollte sein ästhetisches  Empfinden durch zu viel Pinktöne und Plüsch allzu sehr gestört werden. Doch im Großen und Ganzen überlässt der Mann seiner Liebsten das Einrichten – aus Bequemlichkeit, aus dem Wunsch nach Harmonie (denn den weiblichen Vorstellungen zu widersprechen, wagt er nicht) oder vielleicht, weil er tatsächlich glaubt, dass sie den besseren Geschmack hat. Es ist also leicht zu erklären, warum die Wohnung von Pärchen immer einen sehr weiblichen Touch trägt: weiche Stoffe, Gardinen, Fotos, Kuscheltiere, Grünpflanzen. All diese Gegenstände fehlen häufig, wenn sich Junggesellen ihre Wohnung einrichten. Dann herrschen entweder nüchterner Pragmatismus oder klare Linien und wenig Schnörkel vor. Ihre Wohnungen sind von Leder, Metall und Holz bestimmt. Weiterlesen →

Gemeinsames Wohnen unter einem Dach

Categories: Hausbau, Wohnen / Einrichten, WohnungenTags: Author:

Die Idee, dass erwachsene Kinder mit ihren Eltern in einem Haus leben, ist vor einiger Zeit aus der Mode gekommen. Heute liegt das generationenübergreifende Wohnen wieder im Trend. Immer mehr Menschen entdecken die Vorteile des familiären Zusammenlebens von Jung und Alt. Beim Einrichten ist dabei einiges zu beachten. Weiterlesen →