Wie wir wohnen – Spiegelbild unseres Lebens

Categories: Wohnen / Einrichten, Wohnen & DesignTags: , Author:

Bunte Wände, knalliger Bodenbelag und schwere Holztüren. So wollen sie nicht wohnen? Klar, denn im Grunde muss jeder wohnen, wie es ihm gefällt. Der eine eher spartanisch, der andere mediteran und detailbezogen. Und so ist für jeden Gast, die fremde Wohnung immer auch ein Blick in das Seelenleben – quasi ein Abenteuer bezüglich Lebensart und Stil. Und wie die zahllosen Wohnberatungen im Fernsehen vorgemacht haben, ist es oftmals auch die eigene Nase, an die man sich fassen muss, um die wohnen zum Erlebnis zu machen.

 

Für Experten steht fest, dass in Sachen Wohntrends Mut zur Farbe das Motto schlechthin ist. Ob intensive Rot- oder Orangetöne, in die Wohnung gehören laut der Fachleute Farbtupfer der Extraklasse. Ganz Mutige können die Wände in brombeer oder pink streichen – eben wohnen, wie es gefällt. Ein Klassiker in Sachen wohnen sind zudem weiße Möbel. Ob die Ledercouch oder aber das Wandregal, weiße Möbelstücke haben seit Jahren Hochkonjunktur in deutschen Zimmern. Und selbst für Fans der reinen Naturstoffe ist etwas dabei: Wohnen inmitten von Echtholz. Ob Parkett, schwere Dielen oder Holztüren, selbst bei den Möbeln sind Echthölzer oftmals auch tropischer Herkunft gefragt. Dieser Trend setzt sich auch auf Balkonen und Terrassen fort, wo durch eine Echtholzbedielung ein warmes Flair erzeugt wird. Fragen zu den verschiedenen Holzarten können Experten im Fachhandel oder im Internet beantworten. Fest steht, ob Eigenheim oder Wohnung, jeder setzt eigene Akzente und wird damit quasi zum eigenen „Innenarchitekten“. Und wo fühlen sich Deutsche besonders wohl? Meist dort, wo alles harmoniert. Warme Räume mit abgestimmten Accessoires und liebevollen Details – am besten lichtdurchflutet – so sollte die ideale Wohnung sein. Zudem nicht zu überladen mit Souvenirs und Mitbringseln, sondern mit viel Liebe sollten bestimmte Andenken, Fotos und Figuren ins Szene gesetzt werden. Na dann, her mit Farbeimer, Pinsel, Schere und Deko – und werden Sie zu ihrem eigenen Wohnexperten.

Für alle Handwerker gibt es wertvolle Heimwerker-Tipps bei unserem Partner: www.nimm-den-hammer.de

Hinterlasse einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.