Wohnung vermieten – Chancen und Risiken

Categories: Vermieten, WohnungenTags: Author:

Wenn ein Eigentümer seine Wohnung vermieten will, sollte er sich im Vorhinein genau informieren und sich rechtlich absichern. Es empfiehlt sich, die Eigentumswohnung in jedem Fall gegen Brand, Unwetter und bei einem Wassergrundstück gegen Hochwasser zu versichern. Liegt die Immobilie in den Bergen, kann auch eine Absicherung gegen Lawinenschäden sinnvoll sein. Damit kann im Ernstfall der finanziellen Ruin verhindert werden. Eine Gefahr ganz anderer Art lauert zudem, wenn man seine Wohnung vermieten möchte: Die neuen Mieter.

Hier sollte sich der Besitzer nicht allein auf den äußeren Eindruck verlassen. Eine Mieterselbstauskunft hilft dabei, herauszufinden, an wen man seine Wohnung vermieten wird. Auf diese muss der Interessent wahrheitsgemäß antworten. Tut er es nicht, kann ihm wegen „arglistiger Täuschung“ fristlos gekündigt werden. Sollte es dennoch dazu kommen, dass der Besitzer der Eigentumswohnung sein Geld nicht erhält, kann eine Mietausfallversicherung das Schlimmste verhindern.


In jedem Fall sollte beim Aufsetzen des Mietvertrags, der Rechte und Pflichten beider Parteien festhält, ein Anwalt zu Rate gezogen werden. Nur so kann juristischen „Schlupflöchern“ und Streitigkeiten vorgebeugt werden, wenn ein Besitzer seine Wohnung vermieten will. Neben den Risiken, die eine Vermietung birgt, ergeben sich aber auch einen Vorteil. So erhält der Besitzer regelmäßig einen vorab definierten Betrag von seinen Mietern.

Um jedoch einen kostenintensiven Leerstand zu vermeiden, muss der Vermieter für eine angemessene Attraktivität der Wohnung sorgen. Eine Frage, die schon beim Kauf der Immobilie bedacht werden muss, ist daher die Lage. Möchte der Besitzer seine Wohnung vermieten, sollte sie ruhig gelegen sein und trotz allem über ein infrastrukturell gut ausgestattetes Umfeld verfügen. Werden diese Punkte beachtet, ist die Eigentumswohnung eine sichere Altersvorsorge und eine relativ stabile Geldanlage. Der Besitzer kann sie selbst nutzen oder er kann die Wohnung vermieten – ihm stehen alle Optionen offen.

Hinterlasse einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.